Übertragung der Daten via FTP

Dank einer FTP-Client-Software werden Sie mit der Festplatte des Servers im Studio verbunden.

Diese Lösung schafft die besten Voraussetzungen für eine klare und übersichtliche Verarbeitung der Daten. Sie können somit jederzeit eingreifen und Ihre Dateien löschen, ändern oder sogar neu benennen. Keine Panik, es ist ganz einfach ...

Was benötige ich für ein FTP-Transfer ?

Und jetzt, wie geht es weiter ?

Sobald die FTP-Client-Software installiert ist erscheint ein Fenster mit der Aufforderung, die folgenden drei Angaben (erhalten Sie von mir per Email) einzugeben :

Wenn Sie dann auf «anmelden» klicken öffnen sich gleichzeitig zwei Fenster. Das linke Fenster ist Ihre Festplatte, das rechte zeigt den Platz auf dem Server.

Jetzt müssen Sie nur noch im linken Fenster die entsprechende Audiodatei ausfindig machen und diese ins rechte Fenster rüberschieben.

FTP-Transfer von Audiodateien

Das FTP (File Transfer Protocol) ist ein Netzwerkprotokoll, welches das Herunterladen und die Übertragung von Dateien ermöglicht.

Hierzu müssen Sie einfach eine FTP-Client-Software downloaden und Ihr Login angeben. Der Rest funktioniert genauso einfach wie wenn Sie eine externe Festplatte oder ein USB-Stick verwenden würden.

ftp